Erbhof in Flachau
Der Rainerhof Symbol
Anfrage Jetzt Anfragen Google Translate öffnen
Anreisedatum wählen
Abreisedatum wählen

Chronik der Familie Fischbacher

Geschichte des Rainerhofs

Seit 1775 befindet sich der »Rainerhof« im Besitz von Familie Fischbacher. Diese jahrhundertelange Tradition und Entwicklung spiegelt sich in vielen Räumlichkeiten des Hauses wieder. Die Ehre »Erbhof« trägt der Rainerhof, ehemalig Hinterraingut, seit 1981. Verliehen wurde es an unseren Großvater Vitus Fischbacher († 2006).
Erbhof der Familie Fischbacher in Flachau

Erbhof

»Erbhof« ist ein Titel, eine »ehrende Hervorhebung« von Beispielen treuen Festhaltens an ererbtem bäuerlichen Besitz. Dieser Titel wird über Antrag des Betriebsführers gegen Nachweiss einer mindestens 200-jährigen Vererbung eines Hofes im Mannesstamm einer Familie vom Amt der Salzburger Landesregierung verliehen.

Der Rainerhof - heute

2016 bekam der Rainerhof ein komplett neues und modernes Outfit. Edles Ambiente und Superior Appartements mit Frühstück vervollständigen das Urlaubserlebnis. Gastgeber Carina und Hannes sorgen dafür, dass die Tradition im Hof erhalten bleibt.
Gastgeber Carina und Hannes
Der Rainerhof nach dem Umbau im Jahr 2016